• Lianne La Havas ersetzt Jessie J

    Jessie J muss ihr Konzert am Zermatt Unplugged absagen.

    Die britische Popmusikerin bedauert diese schlechte Nachricht für ihre Fans sehr und begründet ihn mit unvorhersehbaren zusätzlichen Verpflichtungen bei einer grossen und wichtigen internationalen Produktion.

    Anstelle von Jessie J wird die junge Ausnahme-Künstlerin Lianne La Havas am Zermatt Unplugged auftreten. Die Musikerin mit jamaikanischen und griechischen Wurzeln war bereits mit Musikgrössen wie Coldplay auf Tour und hat am vergangenen Montreux Jazz Festival für magische Momente und Gänsehaut gesorgt.

    Jessie J – Fans kommen trotzdem auf ihre Kosten, wenn auch nicht in diesem Jahr: Die Künstlerin hat bereits für Zermatt Unplugged 2019 zugesagt.

    « zurück zum Engagement